WARMIES  

...wärmende und duftende Kuscheltiere

 

Warmies sind kleine kuschelige und flauschige Stofftiere mit einer Zusatzfunktion: Erwärmt man sie in der Mikrowelle oder im Backofen, dann geben sie bis zu zwei Stunden eine angenehme Wärme ab. Wenn eine Abkühlung erwünscht ist, kann man die Tierchen auch für einige Zeit in den Kühlschrank setzen.

Ob jung oder alt - die Stofftiere mit Kräuterduft beruhigen, helfen dabei den Alltag zu vergessen und wirken stressabbauend aufgrund der einzigartigen Kombination aus Wärme und Duft. Auch können sie bei Beschwerden wie Blähungen, Bauchschmerzen oder Verspannungen helfen und wirken sich sehr positiv auf das Einschlafverhalten der Kinder aus.

Vor allem sind Warmies sehr pflegeleicht. Mit einem einfachen Handgriff kann die 100%ige Kräuter-Hirse-Füllung aus den Stofftieren entfernt werden. Dann kann das Kuscheltier bis maximal 30 Grad gewaschen werden. Danach einfach die Füllung wieder einsetzen. So bleiben die Kuscheltiere pilz-und keimfrei.

Die Warmies entsprechen außerdem den hohen Anforderungen der aktuellen EU-Spielzeugrichtlinie und sind absolut frei von Schadstoffen!

 

 

 



AUBERG® 

...Immunstark mit liebevollen Wickeln

Mitten in Österreich, umgeben von Bergen und Seen, befindet sich die Manufaktur Auberg. In unserer vielfältigen Pflanzenwelt steckt nicht nur Schönheit, sondern auch Gesundheit. Zeitgemäßes Wissen darüber, wie man mit Heilkräutern und Früchten umgeht, ist überliefertes wertvolles Kulturgut gepaart mit moderner Wissenschaft.

Wickel und Auflagen sind altbekannte Hausmittel und finden nun ihre Renaissance wieder. Sie werden vorbeugend als auch therapeutisch eingesetzt um auf sanfte und natürliche Weise die Selbstheilungskräfte bei Kindern als auch bei Erwachsenen zu mobilisieren.

 

 

 


PHYTOPHARMA  

Traditionelle Europäische Medizin

Ab sofort bei uns auf Lager

 

 

 


Greenleaf verfügt über langjährige Erfahrung bei der Entwicklung qualitativ hochwertiger und authentischer Raumduft-Produkte. Hauseigene Parfümeure entwickeln aus französischen Parfümölen exakte Duftnoten, die in einem speziellen Beduftungs-Verfahren über einen langen Zeitraum an die Umgebung abgegeben werden.

 

Sachets: Gereinigte und gefriergetrocknete Tonerde wird in einem eigens von Greenleaf entwickelten Verfahren mit französischen Parfümölen beduftet. Dieses Verfahren garantiert eine gleichmäßige Duftabgabe über einen langen Zeitraum. Das Sachet kann an jedem beliebigen Ort wie Schrank, Auto, WC, Koffer, Räume, Staubsaugerbeutel,... verwendet werden.

Kerzen: Das rein pflanzliche (Soja/vegetabil) Wachs der handgegossenen Duftkerzen wird mit Parfümölen vermischt. Diese Mixtur sorgt für ein besonders intensives Dufterlebnis. Der Baumwolldocht enthält einen gesundheitlich unbedenklichen Zinkfaden und bewirkt, dass die Kerze sauber und russarm abbrennt. Das Wachs verflüssigt sich beim Abbrennen!

Wäschesprays: Diese Sprays eignen sich besonders gut um Textilien duftig auszufrischen. Ein paar Spritzer auf Hand-u. Duschtücher verlängern das Duscherlebnis. Auf der Bettwäsche sorgt das Spray für angenehme Träume und Vorhänge und Sitzpolster erhalten neue Frische. Das Spray hinterlässt keine Rückstände auf Wohntextilien.

Raumspray: Mit den Raumsprays von Greenleaf können Sie die Raumluft schnell und effektiv erfrischen. 

Duftöl-Essenzen: Die Duftöl-Essenz bietet viele Einsatzmöglichkeiten: Bei der Duftöl-Lampe gibt man einige Tropfen Essenz ind die mit Wasser gefüllte Schale. Ein Teelicht sorgt für die Verdunstung von Wasser und Öl und somit für die Verbreitung des Duftes. Blüten-Potpourries erhalten durch die Essenzen einen frischen Duft, aber auch Duftsteine aus Keramik nehmen die Öle auf und geben den Duft behutsam an die Umgebung ab.